Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Ellbogen: Flucht nach Istanbul (Theater)

Findet statt am

15.09.2017 | 20:00 Uhr

Düsseldorfer Schauspielhaus (D'haus) - Central
Worringer Straße 140
40210 Düsseldorf

Der Alltag von der Deutschtürkin Hazal aus Berlin besteht aus Zeitabsitzen in der Schule, erfolglos Bewerbungen schreiben, Streit und Verbitterung in der Familie und Kiffen mit ihren Freundinnen. Ihre Eltern sind nie wirklich in Deutschland angekommen, und auch sie hat hier keinen richtigen Platz. Respekt, Liebe und Glück findet sie nirgends. An ihrem 18. Geburtstag plant sie, mit ihrer Clique feiern zu gehen, obwohl die Mutter es verboten hat. Hazals Reaktion: "Hallo? Menschenrechte?" Die Mutter: "Ich scheiß auf deine Menschenrechte. Jetzt steh auf und hol mir einen Çay." Schließlich lässt ihre Mutter Hazal doch gehen, und der Abend eskaliert. Und zwar so heftig, dass das Mädchen am Ende vor der Polizei aus Deutschland fliehen muss, nach Istanbul – in die Stadt, nach der sie sich immer gesehnt hat. Doch das echte Istanbul und das ihrer Vorstellung haben kaum etwas gemein. Rastlos jagt sie durch die Straßen, während der Himmel über der Türkei zusammenbricht. Aber vielleicht ist das Chaos, in das sie hineinstürzt, ihre einzige Möglichkeit, sich selbst zu finden.

Das Stück basiert auf dem Roman von Fatma Aydemir, die eigentlich als Journalistin für die taz, Spex und das Missy Magazin schreibt. Schüler und Studenten erhalten ermäßigten Eintritt für 7 Euro. Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

von Marion

Findet statt am

15.09.2017 | 20:00 Uhr

Düsseldorfer Schauspielhaus (D'haus) - Central
Worringer Straße 140
40210 Düsseldorf

Fahrplan

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.