Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Café Eden — Kara Günlük — Die geheimen Tagebücher des Sesperado

Kara Günlük — Die geheimen Tagebücher des Sesperado — Multimediale Lesung und Gespräch mit Mutlu Ergün-Hamaz — um 19 Uhr

Noch 100 Tage. Dann ist sie da. Die Revolution of Color (R. O. C.), die der weißen Vorherrschaft und dem Rassismus ein Ende bereiten wird. Hinter dem nicht ganz fiktionalen Charakter Sesperado steckt Autor,Sozialforscher und Performer Mutlu Ergün, der uns Szenen seiner politischen Satire präsentiert. — Rund 20 % der Deutschen haben einen Migrationshintergrund, Tendenz steigend. Rassismus als grundlegendes Hindernis von Demokratie und Gleichberechtigung muss aufgelöst werden. Mutlu Ergün übernimmt – zivilgesellschaftlich. 

von youpod

Fahrplan

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.