Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Ein Skatepark für Düsseldorfs Jugend und Skaterszene

02.07.2018

Elf Jahre des Wartens haben nun ein Ende. Düsseldorfs Jugend und Skaterszene dürfen sich gleichermaßen über eine neue Attraktion freuen: Der Skatepark in Eller. Am vergangenen Wochenende eröffnete Oberbürgermeister Geisel gemeinsam mit Jugendratsvertreterin Caroline Janßen, Architekt Dirk Lüke und weiteren Vertretern der Stadt das neue Skater-Paradies.

1.600 Quadratmeter Action bietet der neue Skatepark im Düsseldorfer Südosten der Stadt. Damit ist er nicht nur Deutschlands größter Skatepark, sondern auch als Austragungsort für den internationalen Wettbewerb der Skaterszene geeignet. Noch im September werden dort die Meisterschaften in "Street" und "Park" ausgetragen.  

Aber auch die Jugend soll von dem Park profitieren: So können Jugendliche und junge Erwachsene auf den vier Areas mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden trainieren. Damit kommen auch Anfänger und Jüngere schon jetzt auf ihre Kosten. Ganz fertig ist der Park aber noch nicht: Bis zum Jahresende soll es noch ein Zeltdach für die Kidsarea geben, und auch der Aufenthaltsbereich wird bis dahin ausgebaut. 

Für den Jugendrat geht mit der Eröffnung ein Langzeitprojekt zu Ende. Vertreterin Caroline Janßen hat diesen Tag schon lange herbeigesehnt: "Es ist ein supergroßer Erfolg für uns. Seit 2007 ist diese Skateranlage ein richtig großes Anliegen. Dass das jetzt nach der ganzen langen Zeit so toll umgesetzt wurde, lässt uns wirklich mit Stolz erfüllen – das lange Warten hat sich gelohnt." Das finden auch viele der Jugendlichen, die an diesem ersten Öffnungstag die Anlage nutzen. Es scheint, als würde dieser Park den Start in die nahenden Sommerferien noch perfekter machen. 

Hier findest du einen virtuellen Rundgang durch den Park.

von Christina Behrens

Passende Artikel

youMap

Sport

Skatepark Eller

youNews

Freizeit

Bauarbeiten für den Skaterpark haben begonnen

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.