Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Open-Air-Kino am Rhein kehrt zurück

Das Open-Air-Kino kehrt zurück! Sechs Wochen lang, vom 15. Juli bis zum 31. August kann man sich im Rheinpark Filme und besondere Veranstaltungen unter freiem Himmel anschauen.

Ein ganzes Jahr lang war das Kino in der Corona-Pause, nun gibt es jeden Tag eine Freiluft-Filmvorstellung.

Zum Saisonstart wird eine Preview des Oscar-prämierten Films „Der Rausch“ mit Mads Mikkelsen aufgeführt. Regulär kommt der Film erst eine Woche später in die Kinos.

Auch Kult-Film "Mamma Mia!" mit Liedern von Abba flimmert über die 400 Quadratmeter große Leinwand.

Das Programm für das Open-Air-Kino am Rheinufer wird schrittweise veröffentlicht und auf der Webseite aktualisiert.

Der Vorverkauf startet am 24. Juni.

Tickets und Infos zum Programm gibt's hier: www.alltours-kino.de/programm-tickets/



Um die Sicherheit des Publikums zu gewährleisten, gilt ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept, so die Veranstalter D.Live.

Aktuell wird es pro Abend auf der Tribüne 840 Plätze geben, die im Schachbrettmuster angelegt sind, um den nötigen Abstand einzuhalten.

Außerdem gelten für den Kino-Besuch die 3-G-Regeln:
Getestet (aktueller negativer Corona-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden)
Geimpft (Nachweis über den vollständigen Impfschutz)
Genesen (Nachweis von überstandener Corona-Erkrankung, z.B. positiver PCR-Test, nicht älter als 6 Monate)

Auf dem Gelände und während der Vorstellung muss eine medizinische Maske getragen werden.

Die Regeln orientieren sich immer an den aktuell geltenden Vorgaben der Corona-Schutzverordnung, können sich also noch ändern.

Fahrplan

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.