Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

So schnell wirst du zum Künstler: Ein Kunst-Guide für Jugendliche (Rezension)

21.12.2016

Was ist eigentlich Kunst? Werke von Künstlern gibt es doch nur im Museum zu sehen. Der Kunstunterricht in der Schule ist unser einziger Zugang zur Kunst. Doch damit ist jetzt Schluss. Das Buch "Wir machen uns die Welt" ist ein kreativer Guide für Jugendliche und bringt uns allen die Welt der Kunst ein ziemliches Stück näher.

Kunst ist kein Privileg, das nur für einige Menschen bestimmt ist. Man muss nicht gut malen können, um künstlerisch aktiv zu sein. Die Autoren Birgit Hauska und Nina Waibel beschäftigen sich hauptberuflich mit Kunst- und Kulturvermittlung und sind der Meinung: "Kunst ist für alle da, immer und überall."

Do it yourself! (DIY)

Dieser Guide bietet dir 25 DIY-Ideen von 16 Künstler/innen, mit denen du selbst aktiv werden kannst. Dafür brauchst du keine aufwendigen Materialien, sondern nur Smartphone, Tablet, Kamera und deine Augen und Ohren. Zwischendurch gibt es interessante Fakten zum kunstgeschichtlichen Hintergrund. In den Interviews der Kölner Bloggerin ROSA mit den Künstler/innen erfahrt ihr zudem, wie diese leben, arbeiten und denken.

DIY liegt derzeit total im Trend, das Buch knüpft daran an. Bei dem Guide stehen du und dein individueller Blick auf die Welt im Vordergrund. Daher ist es dir auch überlassen, mit welcher Idee im Buch du anfängst. Du kannst, aber musst nicht von vorne nach hinten chronologisch vorgehen, sondern kannst dich auch kreuz und quer durch das Buch durcharbeiten.

Was gibt es zu entdecken?

Du kannst deine eigenen Filme erstellen, Obst als Animationen verwenden und Skulpturen aus Wasser erbauen. Es gibt vieles zu entdecken und schnell wirst du deine Umgebung aus einer anderen Perspektive wahrnehmen.

Ein einfaches Beispiel hierfür ist die Frottage Methode. Das ist im Allgemeinen eher unter "Abpausen" bekannt. Dafür benötigt ihr nur Butterbrotpapier und weiche Wachs- oder Bleistifte. Sammle verschiedene Oberflächen deiner Stadt, indem du ein Papier darüberlegst und sie mit einem weichen Stift "abnimmst". Experimentiere mit verschiedenen Farben und Formen und du wirst überrascht sein, wie besonders alltägliche Dinge aussehen können.

#wirmachenunsdiewelt

Deine Erfahrungen mit dem Guide kannst du auf Instagram teilen und mit anderen Künstlern in Kontakt treten unter dem passenden Hashtag: #wirmachenunsdiewelt.

Mein Fazit

Der Guide trifft den Puls der Zeit. Ohne Smartphone und Tablet verlässt kein Jugendlicher heute mehr das Haus. Um den Blick für das wahre Leben in der Stadt nicht zu vergessen, müssen moderne Technik mit Kunst verbunden werden.

Der Guide bietet euch genug Ideen, um euch kreativ austoben zu können, ohne dabei der beste Zeichner zu sein. Ihr könnt euch von den traditionellen Ideen von Kunst befreien und euren eigenen Blick auf die Welt und auf die Kunst entwickeln.

Leseprobe

Hier könnt ihr einen Blick auf die ersten Seiten des Buches werfen:
http://www.athena-verlag.de/controller.php?cmd=detail&titelnummer=651.

von Marion

Kommentar verfassen

Birgit Hauska

21.02.201712:48

Liebe Marion, wir danken Dir herzlich für Deine Rezension unseres Buches und Dein positives Feedback! Wir wünschen Dir weiterhin viel Freude beim Ausprobieren, Entdecken und Gestalten der Welt und freuen uns deine Ergebnisse aus den Künstlerideen auf Instagram unter #wirmachenunsdiewelt zu sehen ! Liebe Grüße Birgit Hauska Liebe Marion, wir danken Dir herzlich für Deine Rezension unseres Buches und Dein positives Feedback! Wir wünschen Dir weiterhin viel Freude be ausklappen

MarionReckmann

02.03.201717:10

Hey Birgit, freut mich dass dir der Beitrag gefällt. Danke, dass du auf youpod vorbeischaust und ein dickes Danke dafür, dass ihr den Guide erstellt habt. Die Ideen sind echt cool! :) Hey Birgit, freut mich dass dir der Beitrag gefällt. Danke, dass du auf youpod vorbeischaust und ein dickes Danke dafür, dass ihr den Guide erstellt h ausklappen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.