Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Frisch gepresst: Die UnWillkommenen – Eine Lesung von Marina Jenkner

Findet statt am

17.03.2020 | 18:00 Uhr

Kinder- und Jugendbibliothek / Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf

Seit der Flüchtlingskrise 2014 brodelt die Stimmung in Deutschland, sobald über Flüchtlinge gesprochen wird.

Viele Leute vergessen dabei, dass schon zu Zeiten ihrer Großeltern Menschen aus Teilen Deutschlands flüchten mussten und auf Hilfe angewiesen waren.

Die freie Autorin, Texterin und Filmemacherin Marina Jenker spricht über dieses Thema am 17. März um 18 Uhr im Lernstudio der Zentralbibliothek in einer Lesung. Jenker erzählt die Geschichte von Betty, in deren Leben plötzlich eine syrische Flüchtlingsfamilie platzt. Zwischen dem Alltag rund um Termine beim Jobcenter, Politik, Krieg und Islam erinnert sie sich an ihre eigene Familiengeschichte. Im Zweiten Weltkrieg flüchteten ihre Großeltern aus Oberschlesien und Ostpreußen, ihre Großmutter aus Westdeutschland musste Flüchtlinge bei sich zuhause aufnehmen. Genau wie die syrische Familie heute, waren die Geflüchteten auch damals nicht überall gern gesehen.

Der Eintritt ist frei und die Moderation wird von Michael Serrer geführt.

von Charlotte

Findet statt am

17.03.2020 | 18:00 Uhr

Kinder- und Jugendbibliothek / Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf

Fahrplan

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.