Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

"I'm not a nice girl!" Feminismus in der Konzeptkunst (18.1. bis 17.5.)

Findet statt am

18.01.2020 | 00:00 Uhr

K21 Ständehaus
Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf

Dieser Termin wiederholt sich täglich

Enddatum 17.05.2020

Bei der "I'm not a nice girl!" Ausstellung im K21 werden die Arbeiten der vier kämpferischen und innovativen Konzeptkünstlerinnen Eleanor Antin (*1935), Lee Lozano (*1930-1999), Adrian Piper (*1948) und Mierle Ladermann Ukeles (*1939) vorgestellt.

Sie beschäftigten sich in ihrer Kunst und bis heute noch mit relevanten sozial-politischen und feministischen Themen wie Institutionskritik, Rassismus, Identitäts- und Genderpolitiken und mit ökologisch aktivistischen Anliegen.

Die Besucher können sich vom 18. Januar bis zum 17. Mai seltene und teilweise nie gezeigte Dokumente aus dem Dorothee und Konrad Fischer Archiv anschauen.

Der Galerist stellte die Werke der Künstlerinnen in seinem Programm nie wirklich aus, obwohl auch er maßgeblich an der Etablierung der Konzeptkunst beteiligt war.

Beschäftigt man sich näher mit den Werken und dem Archivmaterial, dann werden strukturelle Diskriminierungsmechanismen in unserer Gesellschaft offensichtlich und es kommen Fragen nach ausgeblendeten Narrativen in der Kunstgeschichte auf.  

Katrin Mayer, selber Künstlerin, hat aus feministischer Perspektive die Ausstellung und eine begleitende Publikation entwickelt.

von Charlotte

Findet statt am

18.01.2020 | 00:00 Uhr

K21 Ständehaus
Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf

Dieser Termin wiederholt sich täglich

Enddatum 17.05.2020

Fahrplan

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.