Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Corona - Was gerade erlaubt ist und was nicht

04.05.2020

Wir helfen dir, den Überblick bei den aktuellen Regeln rund um das Corona-Virus zu behalten. Generell gelten überall strenge Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben. Die "AHA + AL"-Regel soll eingehalten werden = Abstand + Hygiene + Alltagsmaske + Corona-Warn-App + Lüften.

Die Infos betreffen Düsseldorf und das Land NRW. 
Stand: 1. Juni 2021

+++ Wo du einen kostenlosen Schnelltest machen kannst, liest du im Special unter www.youpod.de/corona. +++

  • Kontakte, Abstand und Verweilverbot
    • Treffen im öffentlichen Raum: 
      - beliebig viele Personen aus 5 Haushalten oder
      - 100 Personen mit negativem Schnelltest aus beliebig vielen Haushalten
      (Kinder unter 14 Jahren, Vollständig geimpfte und genesene Personen werden nicht mitgezählt)
    • Paare gelten als ein Hausstand - egal, ob sie zusammenwohnen
    • Ausnahmen; es dürfen mehr Menschen zukommen bei: Begleitung Unterstützungsbedürftiger, berufliche Zusammenkünfte, Nutzung des ÖPNV
  • Maskenpflicht
    • Medizinische Masken müssen in und vor Geschäften, in Arztpraxen und Einrichtungen des Gesundheitswesens, in Bus und Bahn, im Schulgebäude für Schüler*innen ab der 8. Klasse und im Gottesdienst getragen werden.
      (Medizinische Masken sind FFP2- oder (K)N95-Masken oder OP-Masken. OP-Masken sind deutlich günstiger, dafür schützen die FFP2- und (K)N95-Masken den*die Träger*in besser.)
    • Ausnahme: Wenn Kindern unter 14 Jahren medizinische Masken zu groß sind, dürfen sie Alltagsmasken tragen. Teilweise geht die Ausnahme auch nur bis zur Vollendung des 6. Lebensjahrs.
    • Ausnahme: Personen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen dürfen, sind von der Pflicht befreit.
    • Wer sich nicht an die Maskenpflicht hält, riskiert ein Bußgeld. 

  • Handel und Shopping
    • Shopping erlaubt (ohne Termin, ohne Schnelltest)
    • Geschäfte des täglichen Bedarfs geöffnet
    • Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in und vor den Geschäften sowie auf dazugehörigen Parkplätzen
  • Schule und Bildung
    • Präsenzunterricht in allen Schulen
    • Testpflicht: Schüler*innen müssen sich mit Schnelltests testen, um am Unterricht oder an der Notbetreuung teilnehmen zu können. Ausnahme: Abschlussprüfungen
    • Schüler*innen müssen auf dem Schulgelände eine Maske tragen. Bis zur 8. Klasse reicht eine Alltagsmaske z. B. aus Stoff, wenn eine medizinische Maske nicht passt. Höhere Klassen müssen medizinische Masken tragen. Alle Schüler*innen ab der 1. Klasse müssen die Masken auch im Unterricht tragen.
    • Volkshochschule: Präsenzkurse werden nach und nach angeboten
    • Musikschule: Präsenz- und digitaler Einzelunterricht
    • Büchereien eingeschränkt geöffnet (mehr Infos im Tab Kultur)
  • Arbeit
    • Arbeitgeber*innen müssen Homeoffice überall ermöglichen, wo es die Tätigkeiten zulassen.
    • Wenn kein Homeoffice möglich ist, gelten strikte Abstands- und Hygieneregeln. Ansonsten müssen die Arbeitgeber*innen medizinische Masken bereitstellen.
  • Freizeit
    • Jugendfreizeiteinrichtungen, Jugendverbände: Gruppenangebote innen für bis zu 50 Besucher*innen außen, innen für bis zu 30 Besucher*innen
    • Skatepark geöffnet (Anmeldung über Instagram)
    • Spielplätze geöffnet (ohne Maskenpflicht)
    • Aquazoo: geöffnet (nur Online-Tickets)
    • Wildpark: geöffnet, Online-Terminbuchung
    • Schwimmbäder: Freibäder öffnen nach und nach, Hallenbäder öffnen in den kommenden Wochen (aktueller Stand und Reservierung unter baeder-duesseldorf.de)
    • Clubs und Discos: dürfen Außenbereich für bis zu 100 Personen öffnen (mit negativem Schnelltest)
    • Jahr-/Spezialmärkte mit Personenbegrenzung erlaubt; Kirmeselemente mit negativem Schnelltest erlaubt
  • Kultur und Konzerte
  • Sport
    • Sport im Freien: Kontaktsport mit maximal 100 Menschen 
    • Sport innen/Fitnessstudio: Kontaktsport mit maximal 100 Menschen
    • Gemeinschaftsräume, Umkleiden, Duschen geschlossen
    • Bolzplätze: öffnen nach und nach
    • Skatepark geöffnet (Anmeldung über Instagram)
    • Minigolfanlagen, Hochseilgärten, Kletterparks und ähnliche Freiluftanlagen: dürfen öffnen
    • Schwimmbäder: Freibäder öffnen nach und nach (ohne Schnelltest), Hallenbäder öffnen in den kommenden Wochen (aktueller Stand und Reservierung unter baeder-duesseldorf.de)
    • Calesthenic-Anlagen, Trimm-dich-Pfade sind für den Individualsport geöffnet.
  • Gastronomie
    • Außengastronomie geöffnet (ohne Schnelltest)
    • Innengastronomie geöffnet (Sitzplatzpflicht, ohne Schnelltest)
    • Betriebskantinen und Hochschul-Mensen geöffnet
  • Dienstleistungen
    • Alle körpernahen Dienstleistungen: zulässig (Soweit das Einhalten von Abstands- und Maskenpflicht nicht möglich ist, nur mit aktuellem Test.)
  • Kirchen und Glaubensgemeinschaften
    • Zusammenkünfte sind nur erlaubt, wenn auch am Platz eine medizinische Maske getragen und ein Abstand von 1,5 Meter gehalten wird. 
    • Singen ist verboten.
  • Veranstaltungen und Versammlungen
    • private Veranstaltungen: außen bis zu 100 Gäste, innen bis zu 50 Gäste mit Schnelltest erlaubt
    • Grundsätzlich sind alle öffentlichenVeranstaltungen verboten.
    • Versammlungen nach dem Versammlungsgesetz erlaubt.
    • Erlaubt: Veranstaltungen, die der Grundversorgung der Bevölkerung, der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung oder der Daseinsfür- und -vorsorge dienen und die nicht verschoben werden können. (z. B.: Aufstellungsversammlungen von Parteien zu Wahlen und Vorbereitungsversammlungen, Blut- und Knochenmarkspendetermine; Gremien-Treffen von Vereinen)
    • begrenzte Teilnahme erlaubt an: Beerdigungen, standesamtlichen Trauungen, Gottesdiensten

von youpod

Passende Artikel

youNews

Maskenpflicht jetzt fast im gesamten Stadtgebiet

youMap

Sport

Outdoor-Sport mit LED-Torwand und Calisthenics – Multifunktionale Sportfläche in Eller

youMap

Sport

Multifunktionale Sportfläche im Zoopark: Calisthenics, Fußball, Basketball, Tischtennis

youMap

Sport

Multifunktionale Sportfläche in Rath

youMap

Sport

Dirtpark für Mountainbikes

youMap

Sport

Skatepark Eller

youMap
  • jugendliche_skateboard_pixabay.com.jpg - Freizeitpark Ulenbergerstraße

Freizeit

Freizeitpark Ulenbergstraße ملاهي حي أولينبيرغر

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.