Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Möchtest du mit mir wählen gehen? U18-Wahl gibt euch eine Stimme!

12.09.2017

Wie ist das eigentlich, wenn man wählen geht? Was muss ich wo ankreuzen? Welche Möglichkeiten habe ich? Und was genau passiert mit dem Stimmzettel?

Diesen Fragen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der U18-Bundestagswahl nachgehen. Deutschlandweit ermöglich die Kampagne, nicht nur die Wahl zu proben, sondern auch gemeinsam ein Zeichen zu setzen: Politik ist nicht nur Sache der Erwachsenen, sondern auch junge Menschen sind interessiert!

Wie funktioniert die U18 Wahl? 

Hierzu eröffnet der Jugendring Düsseldorf in Kooperation mit dem zeTT und dem Jugendrat in der Woche vom 11. – 15. September 2017 (12 – 20 Uhr) ein Wahllokal im zeTT, dem Jugendinformationszentrum am Düsseldorfer Hauptbahnhof.

Schulkasse, Jugendgruppe, allein oder mit Freunden, jeder ist willkommen, seine Stimme abzugeben. Gewählt wird wie bei der richtigen Bundestagswahl geheim in einer Wahlkabine. Am 15. September schließt das Wahllokal um 18 Uhr zur Auszählung der Stimmen. Zu der Zeit beginnt auch die U18-Wahlsendung des Online-Senders Alex Berlin - also einschalten und live dabei sein! 

Vorbeikommen können alle unter 18 Jahren. Bei größeren Gruppen wird um Anmeldung im zeTT gebeten.  

Weitere Wahllokale an Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen in Düsseldorf und bundesweit sind unter www.jungesnrw.de zu finden. Ein vorläufiges bundesweites Ergebnis soll noch am späten Freitagabend veröffentlicht werden.

Du kennst die Politiker nicht? Wir stellen sie dir vor!

von youpod

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.